FlexPoint® dynamischer 2-Punkt-Hüftgurt mit Entlastungspolster

FlexPoint® dynamischer 2-Punkt-Hüftgurt mit Entlastungspolster
Preise auf Anfrage.

Lieferzeit auf Anfrage oder mit Auftragsbestätigung

Größe:

Polster:

  • FP-10-XS
Der dynamische 2-Punkt-Hüftgurt FlexPoint ®   mit Beckenstabilisierungs- und... mehr

Der dynamische 2-Punkt-Hüftgurt FlexPoint®  mit Beckenstabilisierungs- und Bauchentlastungsfunktion ist einfach zu bedienen und gewährleistet eine korrekte und sichere Beckenstabilisierung beim Sitzen. Das Produkt ist eine Kombination aus einem 2-Punkt-Hüftgurt und zwei anatomischen Entlastungspolstern (FP-A-3). Ein Verdrehen und Abkippen des Beckens kann besser kontrolliert werden. Gleichzeitig wird der Druck auf dem Bauch oder Unterbauch (z. B. Blase) minimiert.

Die Rückseite der Pads ist mit einem Klettmaterial bedeckt, welches sich leicht am Gürtel anheften lässt. So kann es an jeder Position im Gürtel angebracht werden, wie es für den Nutzer am angenehmsten ist.

Der dynamische 2-Punkt-Hüftgurt mit Entlastungspolstern ist in zwei Größen erhältlich.

Zum Messen wählen Sie die effizientesten Montagepunkte des Gurtes am Rahmen des Roll- oder... mehr
Zum Messen wählen Sie die effizientesten Montagepunkte des Gurtes am Rahmen des Roll- oder Pflegestuhls. Messen Sie mit einem flexiblen Maßband den erforderlichen Abstand über den Körper des Nutzers in der Sitzhaltung, wie auf der Abbildung gezeigt, welcher Maß B ergibt.

Größe A B C (max.) D E (Polsterstärke)
FP-10-XS 2,5 cm 30,0 cm 127,0 cm 4,5 cm 0,7 cm
FP-10-S 4,0 cm 36,0 cm 140,0 cm 5,5 cm 0,7 cm
FP-10-M 4,0 cm 46,0 cm 152,0 cm 6,5 cm 1,1 cm
FP-10-L 5,0 cm 56,0 cm 165,0 cm 7,5 cm 1,1 cm
FP-10-XL 5,0 cm 82,0 cm 216,0 cm 9,0 cm 1,1 cm
FP-10-XXL 5,0 cm 92,0 cm 226,0 cm 10,0 cm 1,1 cm

Grröße A B C
FP-10-Maxi 10,0 cm 4,4 cm 2,6 cm
FP-10-Mini 11,6 cm 5,7 cm 3,2 cm
Montagedreieck – speziell für die Montage der unterschiedlich breiten... mehr
Montagedreieck – speziell für die Montage der unterschiedlich breiten Sicherungsbändern an den Rückhalteelementen. Die Montagedreiecke werden an den dafür vorgesehenen Bohrlöchern am Roll- oder Pflegestuhl installiert. Wenn eine Montage der Dreiecke nicht möglich ist, nutzen Sie alternativ die Halteklammern. (FP-EM-1).
Regler zur Sicherung der Position der Sicherungsgurtbänder
Gurtschlösser Nexus aus fiberglasverstärktem Polymer. Einfache Anbringung und Einstellung. Bei einem Notfall können die Gurtschlösser schnell gelöst werden.
Velcro (Flauschstoff) Die Klettverbindung ermöglicht eine optimale Anpassung der Pads an die Bedürfnisse des Nutzers.
Großer ergonomischer, D-förmiger Griff für die Einstellung der Sicherungsgurte.
In der Länge verstellbare Sicherungsgurtbänder aus speziellem rutschsicheren Material.
Pads mit selbsthaftender Fläche (Hakenstoff) zur gleichmäßigen Druckverteilung.
Zuletzt angesehen